Flexibler Besuch

Wie oft kann die Tagespflege besucht werden?

Ein täglicher Besuch der Einrichtung ist nicht verpflichtend. Vielmehr richten wir uns gerne nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Einige Tagesgäste nehmen das Angebot nur an einem Tag in der Woche in Anspruch, zum Beispiel wenn pflegende Angehörige verhindert sind. Andere kommen mehrmals pro Woche oder an jedem Tag während der Öffnungszeiten.

Je nach Vorlieben der Gäste wird gemeinsam gekocht, gesungen oder gespielt. Es gibt professionelle Anleitung zur altersgerechten Bewegung oder gemeinsame Ausflüge. Wer das Bedürfnis nach Ruhe verspürt, kann in den Tagespflege-Einrichtungen auch aus- und entspannen.

Unser ASB-Fahrdienst kann den Hin- und Rücktransport zur Tagespflege übernehmen. Die Organisation dafür übernehmen die Mitarbeiter*Innen der Tagespflege, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

2020-07-31-Kathrin_Fahlbusch1.jpg

Kathrin Fahlbusch

Verwaltungsleitung und Beratung Tagespflegen

Telefon : 05503 8000-235
Fax : 05503 49226

fahlbusch(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg