Foto: ASB / T. Ehling
Mobil in jeder Lebenslage

Fahrdienste

Für die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft sind Mobilität und Unabhängigkeit heute sehr wichtig. Um dies auch Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu er­mög­lich­en, bietet der ASB-Kreisverband Northeim/Osterode die Fahrdienste an. Unsere freundlichen Fahrer sind in gut ausgestatteten (Spezial-)Fahrzeugen für Sie und mit Ihnen unterwegs und versprechen eine individuelle und termingerechte Beförderung.

Zwei ASB Mitarbeiter vom Fahrdienst stehen vor ihrem Dienstfahrzeug.

Der ASB bietet den Fahrdienst an und schafft eine wichtige Grundlage für Unabhängigkeit und die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft.

Behindertenfahrdienst

Der Behindertenfahrdienst ist ein besonderes Angebot für außergewöhnlich gehbehinderte Menschen,

  • die kein eigenes Fahrzeug haben und/oder
  • öffentliche Verkehrsmittel aus verschiedenen Gründen nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen nutzen können.  Weiterlesen

Patiententransfer im Sondermietwagen

Der Patiententransferdienst ist eine individuelle und kostengünstige Alternative zu anderen Transfers. Das Angebot richtet sich vor allem an Menschen, die auf Grund Ihres Gesundheitszustandes nicht durch den qualifizierten Krankentransport oder Rettungsdienst befördert werden müssen. Weiterlesen

Ganz individuell.

Genauso individuell wie Ihre Bedürfnisse kann die Unterstützung durch den ASB sein. Mit dem Ziel Selbstständigkeit zu fördern und so lange wie möglich zu erhalten, bieten wir Ihnen z. B. folgende Leistungen an:

  • regelmäßige oder individuelle Fahrten
  • Gruppen- oder Einzelfahrten
  • Nah- oder Ferntransporte
  • Tag- und Nachtfahrten
  • sitzende oder Rollstuhlbeförderung
  • An- und/oder Rücktransporte

Unser Fahrdienst...

  • erleichtert Arzt- und Dialysetermine.
  • unterstützt bei Behördengängen.
  • ermöglicht den Besuch von Veranstaltungen, Festen, Verwandten, Freunden oder Bekannten.
  • fährt für Sie zum Einkaufen.
  • bringt Kinder in Kindergärten oder zur Schule und Erwachsene in Betreuungseinrichtungen wie Werk- oder Tagesstätte und vieles mehr.

Die Gründe unseren Fahrdienst in Anspruch zu nehmen sind vielfältig.

Das Ziel bestimmen aber immer Sie.

Darauf können Sie sich verlassen:

Sie teilen uns Ihre Wünsche mit und wir kümmern uns um alles Weitere:

  • Unsere Service-Zentrale nimmt Ihren Fahrtwunsch jederzeit gern entgegen und klärt alle Einzelheiten mit Ihnen ab.
  • Zum vereinbarten Zeitpunkt schicken wir Ihnen dann ein auf Ihre Bedürfnisse ausgelegtes Spezialfahrzeug.
  • Das freundliche, erfahrene und geschulte Personal holt Sie - bei Regenwetter auch gerne mit einem Schirm - direkt an Ihrer Haustür ab und hilft Ihnen beim Ein- und Aussteigen.
  • Bewährte Technik, wie Lifte/Rampen, geprüfte Rückhaltesysteme oder zusätzl. Trittstufen und eine verantwortungsbewusste Fahrweise, sorgen für Komfort, Sicherheit und einen bequemen Aufenthalt - vom Fahrtanfang bis zu Ihrem Ziel.
  • Kurze Fahr- und Wartezeiten sind für uns selbstverständlich.
  • Auf Wunsch begleiten wir Sie außerdem bei Wegen an Ihrem Zielort und unterstützen wenn z. B. Treppen überwunden werden müssen.
  • Wir garantieren Ihnen ein Höchstmaß an Mobilität bei mindestens gleichbleibender Qualität auf hohem Niveau. Dazu gehört ein angemessenes Serviceangebot.
  • Gerne bieten wir Ihnen z. B. an, Fragen mir Ihrer Krankenkasse direkt zu klären und kümmern uns um alle Formalitäten. Teilweise können Sie vor Ort auch Gehhilfen oder Rollstühle ausleihen - solange die Vorräte reichen.
  • Selbstverständlich verfügt unser Fahrdienst über eine Zulassung bei allen Krankenkassen. Aber auch Privatzahler befördern wir gern.
Timo_Dederding_2.png

Timo Dederding

Leiter Fahrdienste

Telefon : 05503 80000
Fax : 05503 49226

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg

dederding(at)asb-noerten.de
Kirsten_Brandt_2.JPG

Kirsten Brandt

Leitung Fahrdienste Wulften

Telefon : 05556 914006
Fax : 05556 1599

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Bahnhofstraße 21
37199 Wulften

fahrdienst(at)asb-wulften.de