Stellen im Rettungsdienst

Notfallsanitäter*Innen für Rettungswache in Bad Sachsa gesucht

Ab dem 01.11.2020 suchen wir für die Rettungswache in Bad Sachsa Notfallsanitäter*Innen (m/w/d).

Ab dem 01.11.2020 wird der ASB-Kreisverband Northeim/Osterode mit dem Rettungsdienst auch in Bad Sachsa aktiv.
Zu diesem Zeitpunkt suchen wir Notallsanitäter*Innen, die unser Team erweitern und unterstützen.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in.
  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Patienten.
  • aufgeschlossene Persönlichkeit mit positiver Grundeinstellung.
  • Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Qualitätszielen.

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung in Vollzeit.
  • Schichtzulage.
  • Weihnachtsgeld (volles 13. Monatsgehalt).
  • Kinderbetreuungszuschuss bis zu 150€.
  • exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • kostenlose Mitgliedschaft im Fitnessstudio.

Sie haben Interesse, aber keine Zeit für Bewerbungen?

Kein Problem für uns.
Vereinbaren Sie ganz einfach und unkompliziert einen Termin für ein persönliches Gespräch.
Sie erreichen unseren Rettungsdienstleiter Herrn Sven Obermann unter der Rufnummer 0152 54 529 115.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bringen Sie bitte zu dem Vorstellungsgespräch mit.

Sven_Obermann_1.1.jpg

Sven Obermann

Fachbereichsleitung Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Fahrdienst / Qualitätsmanagementbeauftragter

Telefon : 05503 8000-112
Fax : 05503 49226

bewerbung(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestr. 11
37176 Nörten-Hardenberg