In Markoldendorf

Pflegefachkraft (m/w/d) gesucht

Sie sind Pflegefachkraft (m/w/d) und können sich vorstellen in der ambulanten Pflege Ihre und unsere Kunden in der Häuslichkeit aufzusuchen? Wir suchen ab sofort examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) für unseren ambulanten Pflegestützpunkt in Markoldendorf in Teilzeit mit individueller Stundengestaltung.

 

So könnte Ihr Arbeitstag aussehen:

  • Sie beginnen Ihren Arbeitstag an unserem Pflegestützpunkt in Markoldendorf. Hier finden Sie die wichtigen Daten zu Ihrer Tour und bekommen Informationen, falls sich zum Beispiel Angehörige gemeldet haben. Für das Aufsuchen der Kunden steht den Ihnen selbstverständlich ein Dienstfahrzeug zur Verfügung.
  • Sie bereiten ihren Dienst vor, nehmen ggf. zusätzliche Pflegeutensilien mit und pflegen ihre Patienten und Patientinnen in der Häuslichkeit.
  • Als Fachkraft wissen Sie, dass auch die Patientendokumentation wichtig ist und Sie nehmen diese Aufgabe ernst – auch wenn es „Schreibarbeit“ bedeutet.
  • Ihnen liegt die professionelle Betreuung Ihrer Patienten am Herzen. Auch wenn Sie wissen, dass in der Pflege auch die Zeit zählt, lassen Sie die Qualität der Pflege nicht auf der Strecke. Und wenn Sie merken, dass ein zusätzlicher Aufwand entsteht wird, wenden Sie sich an Ihre Pflegedienstleitung.

Das bieten wir Ihnen:

  • Sie möchten sich weiterentwickeln und fortbilden? Mit dem ASB-Bildungswerk in Köln sowie unseren internen regelmäßigen Weiterbildungen rund um die Themen Pflege und Qualitätssicherung in der Pflege schaffen wir Ihnen Raum dafür.
  • Eine wettbewerbsfähige Altersvorsorge in Zusammenarbeit mit unseren Versicherungspartnern, damit Sie für die Zukunft planen können.
  • Ein 13.tes Monatsgehalt.
  • 30 Tage Urlaub, damit Sie sich gut erholen können.
  • Familien mit Kindern unterstützen wir bis zum sechsten Lebensjahr eines Kindes mit einem Betreuungszuschuss bis max. 150,- Euro.
  • Ein verhandelbares Gehalt, welches sich an den Richtlinien des ASB-Landesverbandes Niedersachsen e.V. orientiert und damit über den gesetzlichen Anforderungen liegt.

Und das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Ambulanten Pflege als Pflegefachkraft sind wünschenswert, aber kein Muss. Wir freuen uns auch über examinierte  „Quereinsteiger“ oder Berufseinsteiger*Innen
  • Einen Führerschein der Klasse B/ PKW-Führerschein

 

Wäre das etwas für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Anna_Klemme_1.1.jpg

Anna Klemme

Pflegedienstleitung Pflegestützpunkt Markoldendorf

Telefon: 05562 950746
Fax: 05562 950756

bewerbung(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestr. 11
37176 Nörten-Hardenberg