[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Wir sind für Sie da und reichen Ihnen die Hand!
News

Die Notfalldose – lebensrettende Informationen sofort parat

In einem Notfall kommt es auf Zeit an. Welche Medikamente nimmt die Person? Welche Vorerkrankungen hat sie möglicherweise? Wie sieht es mit Impfungen aus? Oder gibt es gar eine Patientenverfügung? Welche Angehörigen sollten benachrichtigt werden? Nur in wenigen Fällen bekommt der Rettungsdienst bei einem Einsatz sofort alle Informationen, denn nicht jeder kann in einer Notfallsituation genauere Angaben zum Gesundheitszustand und weiteren wichtigen Dingen machen. Hinzu kommt die Stresssituation und wichtige Informationen und Details können in Vergessenheit geraten. Möglicherweise ist die in eine Notsituation geratene Person auch gar nicht mehr ansprechbar.

 

In solchen Fällen hilft die Notfalldose und spart wichtig benötigte Zeit. Die kleine Dose wird gut sichtbar im Kühlschrank zu Hause platziert. Im inneren der Dose befinden sich genau diese Informationen, so stehen dem Rettungsdienst alle notfallrelevanten Informationen sofort zur Verfügung.

 

Auch für Angehörige kann die Notfalldose eine Hilfe sein, den auch diese können alle Informationen dem Zettel im Inneren der Dose entnehmen, denn in Notfallsituationen können auch diese oftmals unter Stress keine Details zum Patienten/der Patientin geben.

 

Beim ASB-Kreisverband Northeim/Osterode können Notfalldosen nun gegen eine Spende erworben werden. Neben der Dose erhalten Sie das Notfall-Infoblatt/Faltblatt, in das alle wichtigen Patientendaten, sowie Informationen zu Angehörigen und anderen Kontaktpersonen, die im Notfall angerufen werden sollen, eingetragen werden können. Des weiteren erhalten Sie einen Aufkleber für die Kühlschranktür, so sieht der Rettungsdienst sofort, dass sich dort eine Dose befindet.

 

Die Vorteile der Notfalldose sind:

  • Alle relevanten Informationen sind für den Rettungsdienst sofort verfügbar
  • Aktualisierungen zu Medikamenten, etc. können sofort eingetragen werden
  • Die Dose ist immer verfügbar, keine Elektronik wird benötigt, man ist unabhängig von Mobilfunknetz, Batterien oder Akkus und man kann sie auch überall mit hinnehmen (zum Beispiel auf Reisen)

 

Sorgen Sie vor! Notfallsituationen treten plötzlich und unerwartet auf, die Notfalldose kann im Ernstfall den entscheidenden Unterschied machen.

2021-10-26-Frank_Schoenbach-gelber_Hintergrund.jpg

Frank Schönbach

Erste-Hilfe-Ausbildungsabteilung Landkreis Northeim

Tel. : 0170 3876472

{4_*moLKuNB]w}|&!PEhIz=?']#[orHtS^#&Y3Y?k`*ro24]#iGzh

ASB-RV Leine-Harz-Solling

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg

Sebastian_Larsch.JPG

Sebastian Larsch

Erste-Hilfe-Ausbildungsabteilung Altkreis Osterode

Tel. : 05524 99699 -15

{4_*moLKuNB]w}|&!PEhIz=?'Hn@T.58S3W]#[o{AwaS1bWB{ect*roC6Q#d'Gr8c|Gxtx\r9

ASB Barbis/Zoll

Am Zoll 6-7
37431 Barbis