Aus den Tagespflegen

Herbstsonne lockt die Tagesgäste vor die Tür

Leise nimmt der Sommer Abschied. Die Wärme der vergangenen Tage nutzten die Gäste der ASB-Tagespflege in Herzberg zu einem ausgedehnten Spaziergang. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad machte das "Rascheln im Herbstlaub" besonders viel Freude!

Seit gut vier Wochen sind die Gäste der ASB-Tagespflege Babis nun in Herzberg. Bedingt durch einen Wasserschaden in ihrer Einrichtung mussten die Tagesgäste vorübergehend umziehen (wir berichteten).

Nun haben sich alle recht gut eingelebt und auch die neuen Räumlichkeiten werden immer "gemütlicher".
Die Herbstsonne lockte zu einem ausgedehnten Spaziergang und zu kleinen Reimen:

"Die Sonne bringt die bunte Blätterpracht
zum Leuchten, wie es sonst keiner macht.
Mit ihrem frohen Farbenspiel
lockt sie uns raus, wir sind mobil.

Das Alter macht uns mal zu schaffen,
doch haben wir auch viel zu Lachen.
Der Sommer sagt ganz leise ade,
das scheiden tut uns nicht sehr weh."

2020-07-31-Kathrin_Fahlbusch1.jpg

Kathrin Fahlbusch

Verwaltungsleitung und Beratung Tagespflegen

Telefon : 05503 8000-235
Fax : 05503 49226

fahlbusch(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg