Strahlende Kinderaugen und leuchtende Feuerwehrfahrzeuge

Lichterfahrt der Freiwilligen Feuerwehren Parensen und Lütgenrode

Heute brachten die Freiwilligen Feuerwehren Parensen und Lütgenrode Kinderaugen zum Strahlen. In beiden Orten gab es eine Lichterfahrt mit einigen mit Lichterketten geschmückten Feuerwehrfahrzeugen. Beginn war bei Einbruch der Dunkelheit um 16.30 Uhr in Parensen. Anschließend ging es weiter durch Lütgenrode. Die Feuerwehren freuten sich darauf alle Zuschauer mit den weihnachtlich geschmückten Feuerwehrautos an diesem Abend zu begeistern und Weihnachtsstimmung in die Orte zu bringen. Weihnachtsmann und Engel verteilten kleine Geschenke an die Kinder. Vom ASB Kreisverband Northeim/Osterode bekam der Weihnachtsmann leuchtende Kinderwarnwesten und Minibüchlein für seine Geschenktüten.