Aus den Tagespflegen

Immer etwas los - abwechslungsreiche Ausflüge unserer Tagespflegen

Den Besucherinnen und Besuchern unserer ASB Tagespflegen bieten wir ergänzend zur Tagesbeschäftigung ein abwechslungsreiches Programm. Ob Infonachmittage, Schlagersingen oder regionale Highlights besuchen - unsere Mitarbeiter*Innen lassen sich immer wieder etwas einfallen!

Die ASB Tagespflegen bieten ein tägliches Beschäftigungsangebot. Und das muss nicht nur in den "eigenen vier Wänden" stattfinden. Besonders in der Sommerzeit locken Ausflüge in die Umgebung.

So besuchte die Tagespflege in Bovenden die benachbarte AWO Begegnungsstätte, um dort gemeinsam Schlager zu singen. Winfried Jahns engagiert sich dort, begleitet die Lieder stimmlich und mit einer Musikanlage. Die Lieder wurden vom Alzheimer-Tageszentrum am Geiersberg zusammengestellt. Dort gehört Singen zum festen Tagesritual, denn das Singen von bekannten Liedern tut den gesunden wie den kranken Menschen außerordentlich gut, man spricht im Tageszentrum am Geiersberg von einer geradezu eine seelenheilende Wirkung. Und: Singen ist neben der respektvollen Zuwendung ein wichtiger und manchmal  auch der einzige Zugang zu verwirrten alten Menschen.

Ähnliche Erfahrungen hat Yvonne Hungerland, Pflegedienstleiterin der ASB Tagespflegen in Bovenden und Uslar, auch mit "Kinotagen" gemacht. "Bei den Filmen und Liedern aus den alten Zeiten sind auch Demenzerkrankte freudig bei der Sache und man findet über diesen Weg einen guten Zugang zu den Besuchern."

In der Tagespflege in Barbis stand hingegen ein Ausflug in das benachbarte Bartolfelde auf dem Programm. Das Hof-Café Müller sollte besucht werden. Bei Sonnenschein, Kaffee und Kuchen konnten die Besucher*Innen eine entspannte Auszeit in der ländlichen Atmosphäre genießen.
"Wir versuchen unseren Gästen auch immer etwas harztypisches zu bieten", sagt Katja Hausmann, Pflegedienstleiterin der ASB Tagespflegen in Barbis und Osterode. "Ausflüge in der Region, das Feiern von harztypischen Festen und auch ein freudliches "Glück Auf" schaffen eine gute Verbindung. Und als Osteröderin kann ich diese Verbundenheit auch gut nachempfinden und lebe sie gerne mit".

In unserer Tagespflege in Nörten-Hardenberg steht eine Projektwoche mit der Kindertagesstätte Spatzennest auf dem Programm, in der gemeinsam gebastelt, gekocht und an einem Hochbeet gebaut wird.

Immer etwas los - in den Tagespflegen des ASB!

 

Kathrin_Fahlbusch_1.1.jpg

Kathrin Fahlbusch

Verwaltungsleitung und Beratung Tagespflegen

Telefon : 05503 8000-235
Fax : 05503 49226

fahlbusch(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg

Katja_Hausmann.jpg

Katja Hausmann

Pflegedienstleitung Tagespflegen Barbis u. Osterode

Telefon : 05524 997370
Mobil Nummer : 0172 5640054

hausmann(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Am Zoll 7
37431 Barbis

Yvonne_Hungerland_2.jpg

Yvonne Hungerland

Pflegedienstleitung Tagespflege Bovenden und Uslar

Telefon : 0551 3067006
Mobil Nummer : 0171 6487919
Fax : 0551 3067076

hungerland(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Am Korbhofe 4
37120 Bovenden

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.