Ausbildung mit Perspektive

Ausbildung in der Pflege - Gefragt wie noch nie!

Pflegefachkräfte (m/w/d) sind gefragt wie noch nie. Auch der ASB-Kreisverband Northeim/Osterode bietet die europaweit anerkannte generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann oder zur Pflegefachfrau an.

Schon seit vielen Jahren bildet der Arbeiter-Samariter-Bund in Bereichen der Pflege aus. Schwerpunkt in unserem Kreisverband lag in der Vergangenheit in der Ausbildung von Fachkräften (m/w/d) im Bereich der  Altenpflege.

Doch das Jahr 2020 bringt nicht nur Veränderungen durch die Corona-Pandemie, die derzeit in unserem Alltag gegenwärtig ist. Auch in der Ausbildung zur Pflegefachkraft haben sich Veränderungen ergeben. Durch die neue generalistische Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau (m/w/d) bieten sich nach der Ausbildung flexible und europaweite Einsatzbereiche.

Der ASB-Kreisverband Northeim/Osterode ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb für die Bereiche der Ambulanten Pflege und der Tagespflege.

Während in der Tagespflege ein Schwerpunkt neben der Pflege auch in der fachlichen Betreuung der Pflegebedürftigen liegt, bietet die Ambulante Pflege vielseitige Einblicke in unterschiedliche Pflegebereiche. Doch beide Bereiche bleiben unseren Auszubildenden (m/w/d) nicht fremd: durch die zu absolvierenden Pflichtpraktikas in der Ausbildung bekommen sie Einblick in beide Fachbereiche, ohne den Betrieb wechseln zu müssen.
Bei Kooperationspartnern im Bereich der stationären Pflege erfolgen dann die weiteren Pflichteinsätze.

Wir bilden dabei nicht nur Schulabgänger*Innen aus!
Auch "Neu- oder Spätstarter*Innen", die sich für den Pflegeberuf interessieren, haben sehr gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz.
Neben einigen schulischen und persönlichen Voraussetzungen ist jedoch ein PKW-Führerschein zwingend erfordlich.

Pflegefachkräfte sind gefragt! Nach der Ausbildung bieten sich nicht nur hervorrage Übernahme- und Beschäftigungsmöglichkeiten.
Durch vielfältige Weiterbildungsangebote - auch beim ASB-Bildungswerk - können sich Pflegefachkräfte auch im weiteren Berufsleben weiter qualifizieren.

 

Sven_Salchow1.1.jpg

Sven Salchow

Fachbereichsleitung Soziale Dienste

Telefon : 05503 8000-0
Fax : 05503 8000-27

bewerbung(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestr. 11
37176 Nörten-Hardenberg