Neues aus der Tagespflege

ASB Tagespflege in Nörten-Hardenberg feiert Wortgottesdienst

Auch wenn der ASB politisch und konfessionell ungebunden ist: die Besucher der Tagespflege in Nörten-Hardenberg freuten sich ganz unabhängig von ihrer Konfession über den Besuch und die Worte des freikirchlichen Theologen Albrecht Gralle aus Northeim.

Der Glaube versetzt bekanntlich nicht nur Berge, manchen gibt er Halt und Geborgenheit. So freuten sich die Besucher*Innen der ASB Tagespflege in Nörten-Hardenberg, als am Mittwoch Albrecht Gralle von der evangelischen-freikirchlichen Gemeinde aus Northeim einen "Wortgottesdienst" in der Einrichtung hielt. Zum Schmunzeln, Nachdenken aber auch zum Geben von Hoffnung regte die Geschichte über das alte Klavier an, die Albrecht Gralle als Schriftsteller selber verfasst hat. Das alte Klavier wurde in einem Musikzimmer in die hinterste Ecke geschoben. Es wurde nicht mehr benötigt, keiner wollte es mehr. Alle anderen Musikinstrumente im Raum wurden geliebt und bespielt. Dabei war es doch selber einst jung und beliebt, ja sogar verliebt gewesen. Es zweifelte an sich und wünschte sich nichts mehr, als diese Situation nicht mehr ertragen zu müssen. Jeden Tag betete es zu Gott, doch endlich erlöst zu werden. Bis eines Tages eine junge Frau das Klavier entdeckte und es liebevoll restaurieren ließ. Es wurde nicht wieder jung und klang auch anders als in seinen jungen Jahren. Aber es wurde geschätzt, respektiert und gebraucht. Am meisten freute es sich, wenn auf ihm das Lied "Danke für diesen guten Morgen" gespielt wurde.

Mit diesem Lied, einem gemeinsamen "Vater unser" und einem Segen endete der kurze, aber freundlich gestaltete Gottesdienst.

Eine der Besucherinnen bedankte sich abschließend: "Ich bin zwar katholisch, aber das hier war richtig schön!"

Anna-Katharina_Rudolph_2_1.JPG

Anna-Katharina Rudolph

Pflegedienstleitung Tagespflege Nörten-Hardenberg

Telefon : 05503 8054019
Fax : 05503 8054023

rudolph(at)asb-noerten.de

ASB Kreisverband Northeim

Burgstr. 1a
37176 Nörten-Hardenberg

Engelking_Sandra_web.gif

Sandra Engelking

Marketing / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : 05503 80 00-52
Fax : 05503 49226

engelking(at)asb-noerten.de

ASB Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestr. 11
37176 Nörten-Hardenberg

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.