Tagespflege

Angehörigen-Abend zum Thema „Demenz“

„Ich bin vielleicht bald nicht mehr ich selbst“ lautet der Einstieg in einen Vortrag zum Thema Demenz. In der ASB Tagespflege in Nörten-Hardenberg fand Anfang April ein Angehörigen-Abend mit dem Schwerpunktthema Demenz statt.

Als Referenten waren Frau Dr. Berger und Frau Dr. Günther aus dem Hausarztzentrum Nörten-Hardenberg eingeladen. Frau Dr. Berger erläuterte den Begriff Demenz: Was passiert mit dem Erkrankten, welche Arten der Demenz kommen am häufigsten vor und wo können die Ursachen für die Erkrankung liegen. Häufig verwendete Medikamente wurden vorgestellt, die zur  Behandlung von Demenz eingesetzt werden bzw. mit denen der Verlauf der Krankheit eingedämmt werden kann.
Frau Dr. Günther informierte anschaulich über die Nebenwirkungen, die dazu auftreten können. Im Anschluss an die beiden Vorträge konnte auf die Fragen der Angehörigen eingegangen werden.

Anna-Katharina Rudolph, Pflegedienstleiterin der ASB Tagespflege in Nörten-Hardenberg, stellte im Anschluss an die Vorträge das Leitbild der ASB Tagespflege sowie Erneuerungen im Beschäftigungsangebot vor: „Wir arbeiten in Anlehnung an die personenzentrierten Theorien des Psychogerontologen Tom Kitwood, bei denen vor allem der demenzerkrankte Mensch als Individuum anerkannt und respektiert wird. Uns ist es wichtig, den Mensch hinter der Erkrankung zu sehen und ihm das Gefühl zu geben, ernst genommen zu werden. Manchmal reicht es schon aus, einfach nur „da“ zu sein, ohne etwas zu fordern. Und manchmal wird die Förderung der eigenen Fähigkeiten gerne angenommen und umgesetzt – wir betrachten jeden Tagesgast individuell und brauchen oft jede Menge Phantasie und Fingerspitzengefühl“.

Die Resonanz der Angehörigen auf die Veranstaltung war sehr gut, für den Herbst wird ein Folgetermin geplant, zu dem auch Wunschthemen geäußert wurden.

Anna-Katharina_Rudolph_2_1.JPG

Anna-Katharina Rudolph

Pflegedienstleitung Tagespflege Nörten-Hardenberg

Telefon : 05503 8054019
Fax : 05503 8054023

rudolph(at)asb-noerten.de

ASB Kreisverband Northeim

Burgstr. 1a
37176 Nörten-Hardenberg

Kathrin_Fahlbusch_1.1.jpg

Kathrin Fahlbusch

Verwaltungsleitung und Beratung Tagespflegen

Telefon : 05503 8000-235
Fax : 05503 49226

fahlbusch(at)asb-noerten.de

ASB-Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.