Wünschewagen Niedersachsen

600 Euro Spende der Blaskapelle und Kirchengemeinde Sebexen

Eine nachträgliche Weihnachtsüberraschung für das Team des Wünschewagen Niedersachsen: Die Blaskapelle und die Kirchengemeinde Sebexen spenden 600 Euro!

Spendenübergabe in Form eines Schecks in Höhe von 600 Euro durch einen Vertreter der Blaskapelle Sebexen an den ASB. Die Musiker und der Kirchenvorstand halten eine Urkunde mit dem Text: Wir sind Wunscherfüller in den Händen.

Eine nachträgliche Weihnachtsüberraschung für das Team des Wünschewagen Niedersachsen: Die Blaskapelle und die Kirchengemeinde Sebexen spenden 600 Euro!

Foto: ASB Kreisverband Northeim/Osterode

In der St. Martin-Kirche in Sebexen spielten am 4. Advent die Blaskapelle Sebexen zusammen mit dem Feuerwehrmusikzug Kalefeld ihre jährliche Weihnachtsserenade in einer bis auf den letzten Platz besetzten Kirche.

Wie auch in den vergangenen Jahren sollte die Kollekte einem guten Zweck zugeführt werden. Pastor Rolf Wulkop, der über den ASB Kreisverband Northeim/Osterode vom „Der Wünschewagen“ erfahren hatte, stellte der Blaskapelle und der Gemeinde das Herzensprojekt vor.
Spontan ließen sich die Musizierenden davon begeistern und beschlossen, den Samaritern dabei zu helfen, Sterbenskranken einen letzten Wunsch zu erfüllen. Am 30. Januar 2019 konnte nun die offizielle Spendenübergabe stattfinden.

Udo Dreilich (Blaskapelle Sebexen) und Dietmar Kruse (Feuerwehrmusikzug Kalefeld) überreichen im Beisein von Kirchenvorstand Annemarie Macke (1. Vorsitzende) und Regina Kruse (Vorstand) sowie Pastor Rolf Wulkop (Kirchengemeinde Altes Amt) die Spende an Wünschewagen-Multiplikatorin Sandra Engelking vom ASB. „Wir freuen uns riesig über das Geld, kann davon schließlich einem Sterbenden das Abschiednehmen erleichtert, eine Fahrt finanziert werden“, sagt Engelking.

Seit 2017 ist der niedersächsische Wünschewagen, der beim ASB in Hannover stationiert ist, unterwegs. 94 Fahrten, die allein durch Spenden und ASB-Mitgliedsbeiträge finanziert werden, konnte das Wünschewagen-Team seitdem organisieren.

Engelking_Sandra_web.gif

Sandra Engelking

Marketing / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon : 05503 80 00-52
Fax : 05503 49226

engelking(at)asb-noerten.de

ASB Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestr. 11
37176 Nörten-Hardenberg

asb-allg-wuenschewagen-ruhr-dahmen-1501-0012_ludolf_Dahmen.jpg

Projektkoordination Wünschewagen Niedersachsen

Telefon : 0511 3585-436
Fax : 0511 3585-432

wuenschewagen(at)asb-hannover.de

Arbeiter-Samariter-Bund Hannover

Petersstr. 1-2
30165 Hannover