Der ASB beim Frühlingshappening in Bad Lauterberg

Am Sonntag den 30.04.17 ab 11:00 Uhr war in Bad Lauterberg auf dem Boulevard das diesjährige Frühlingshappening angesagt, zu dem der Verein für Handel und Gewerbe traditionell eingeladen hatte.

Bad Lauterberg.

Am Sonntag den 30.04.17 ab 11:00 Uhr war in Bad Lauterberg auf dem Boulevard das diesjährige Frühlingshappening angesagt, zu dem der Verein für Handel und Gewerbe traditionell eingeladen hatte.

Neben den Einwohnern der Kneippstadt schlenderten zahlreiche Kurgäste, Touristen und viele Besucher bei herrlichem Frühlingswetter entlang des Boulevards an dem sich verschiedene Vereine mit ihren Ständen präsentierten.

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) KV Northeim/Osterode präsentierte sich an diesem Tag mit einem großen Stand und informierte über die verschiedenen Leistungen im Kreisverband. Mit einem Quad, einem Rettungswagen (RTW)  und einem Einsatzleitwagen (ELW) stellten unter anderem die Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) und der Rettungsdienst ihre Arbeit vor. Mit den Besuchern des Happenings ergaben sich viele interessante und informative Gespräche. Die offen präsentierten Fahrzeuge fanden besonders hohen Anklang, denn mit ihnen hatten die Besucher die Möglichkeit, einen besonderen Einblick in die Arbeit des Rettungsdienstes zu erleben.

Wie man an den Kennzeichen der parkenden Autos sehen konnte, ist das Happening auf dem Boulevard Bad Lauterberg ein Anziehungspunkt von Göttingen über das Eichsfeld bis in den Oberharz. Wer die Hauptstraße von ihrer besten Seite gesehen hat, der kommt auch beim nächsten Mal gerne wieder.

Zahlreiche Besucher zogen anschließend weiter zur Walpurgisfeier in den Kurpark, wo am Abend ebenfalls riesiger Andrang herrschte.